Good News 3

Vernünftig Glauben

Bestellnummer: 271859
ISBN/EAN: 9783863538590
von: Daniel Facius, Berthold Schwarz (Hrsg.)
Verlag: CV Dillenburg
Produktart: Bücher
Einbandart: Paperback
Format: 12 x 18,7 cm
Band: 3
Umfang: 144 Seiten
Veröffentlicht: 25.10.2022

5.90 €

Cover - Good News 3
Beachten Sie bitte auch die Seite 365steps.de und die Seite jesusimfokus.de.

Beschreibung - Good News 3

Unser Glaube an Christus wird immer hinterfragt. Das kann verunsichern, aber es bietet auch eine gute Möglichkeit, Antworten zu geben und den biblischen Glauben zu bezeugen.

In zehn Kapiteln bietet “Good News 3” Antworten auf die wichtigsten Anfragen. Es zeigt auf, dass es auch heute vernünftig ist, an Gott zu glauben und seinem Wort zu vertrauen.
Dabei finden sich viele hilfreiche Argumente für das Gespräch mit dem kritischen Nächsten, die ihm helfen können auf dem Weg zum Glauben.

Aus dem Inhalt:
Gibt es überhaupt Wahrheit?
Bringt Religion nicht nur Gewalt?
Widerspricht die Wissenschaft dem Glauben?
Gott und Leid – wie passt das zusammen?
Gut sein ohne Gott – geht das?
Zorn und Hölle – muss das sein?

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Lara kanns nicht lassen
Sync User

Lara kanns nicht lassen

Lara kann den Sommer kaum abwarten, denn dann darf sie wie jedes Jahr Oma und Opa auf dem Bauernhof besuchen. Sie freut sich auf ihre Großeltern, die Tiere, das Mitarbeiten in der Scheune und das Spielen mit Cousin Robin und Cousine Pia. Doch dann bekommt Lara ein neues Tablet geschenkt. Obwohl sie sich so lange

Weiterlesen »
Cover - Wenn dir Unrecht geschieht
Sync User

Wenn dir Unrecht geschieht

Man hat Ihnen Unrecht getan. Wurden Lügen über Sie verbreitet? Sind Sie zurückgewiesen worden? Hat jemand sein Wort nicht gehalten oder Ihr Vertrauen ausgenutzt? Vielleicht sind Sie ein Opfer von Missbrauch. Es ist ganz natürlich, dass Sie von Zorn erfüllt sind. Diese Verletzungen schreien förmlich nach Gerechtigkeit! Was aber, wenn Gerechtigkeit in diesem Leben nicht

Weiterlesen »
Cover - Gott hört Gebet
Sync User

Gott hört Gebet

Theodor Zöckler (1867–1949) war evangelischer Pfarrer in Stanislau, Ostgalizien, einem Gebiet, das heute zur Westukraine gehört. Dort hatten sich im 19. Jahrhundert viele evangelische Deutsche angesiedelt, die einer geistlichen Betreuung und Begleitung bedurften. Durch Zöcklers Anstoß unter gemeinsamer Leitung mit seiner Frau Lillie entstand ab 1890 ein Glaubenswerk, das aller Beachtung wert ist. Bischof Otto

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Scroll to Top